Desperate Housewives for Brazil 2014

Seit 2008 rennt die Laufgruppe 'Desperate Housewives' am Luzerner Marathon mit, um Spenden für nachhaltige Projekte zu sammeln. Diese werden jeweils eins zu eins übermittelt und bisher konnten bereits über 100'000 SFR eingesetzt werden. Ein grossartiges Ergebnis, das einen kleinen Unterschied macht, und für einzelne Menschen Grosses bewirken kann.

Im Oktober 2014 sind die Desperate Housewives wieder einmal mehr dabei, dieses Mal, um Jugendliche und Erwachsene in Brasilien zu unterstützen.